Home / Startseite Home
E-Mail

Villa Orchid Bali

Alles über Villa Orchid Bali

 unsere Villa 
 der Garten 
 unser Team 
 unsere Nachbarn 
 Haus Zeremonie 

 Bungalows 
 für unsere Gäste 
 Anfrage 
 Preisliste 
 Fragen &  Antworten 
 Gäste erzählen 
 Gäste und Feste 
 Ausflüge 
 Was tun in Ubud? 
 Bali Touren 

 Bildergalerien 
 Impressionen 
 Erholung & Ruhe 
 Ferienbungalows 

Villa Orchid - News Villa News
  Bali - die Insel der Götter Bali - die Insel
Unsere Reisen in Indonesien Unsere Reisen
  Webtips der Villa Orchid Bali Grusskarten
Webtips

Bali Touren rund um
Villa Orchid Bali

Unsere Tourenvorschläge mit kurzen Stichworten zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und den schönsten Landschaften in Bali. Weitere Informationen erfahren Sie in jedem Bali-Reiseführer oder von unserem Reiseleiter Pak Recon oder Pak Nyoman.
 

Touren-Übersicht

 

Vulkan Tour
Lake Bratan / Bedugul Tour
Besakih Tour
 

Tenganan / Candi Dasa - Tour
Tanah Lot Tour
 

Bali
Bali Bali Bali
Bali

Unsere Touren werden in einem bequemen klimatisierten Kijang Bus durch unseren erfahrenen Reiseleiter und Fahrer Pak Recon durchgeführt. Pak Recon hat grosses Wissen was Kultur, Religion und Bali im Gesamten betrifft. Er spricht sehr gut Englisch und ist ein erfahrener und besonnener Fahrer.
Pak Recon fährt meistens weniger bekannte, aber dafür um so interessantere und idyllische Nebenstrecken. Dadurch erlebt man auch während der Fahrt viel Neues und Unbekanntes.
Gewöhnlich wird zwischendurch eine Pause von 1 Stunde eingelegt, denn irgendwann meldet sich der Hunger.

Touren

 

 
Einen Sarong mit gelbem Band (Selendang), ein "muss" in den Tempelanlagen stellen wir Ihnen zur Verfügung.

 
Vulkan Tour

Vulkan Tour
( ca. 7 bis 8 Stunden )

Goa Gajah
Eine aus dem 11. Jahrhundert stammende Elefantenhöhle. Der Eingang ist mit seltsam anmutenden Skulpturen verziert. Die Skulpturen im Innern lassen vermuten, dass früher Einsiedler hier gelebt haben. Badeplätze mit Nymphen vor der Höhle. Geht man die Schlucht weiter entdeckt man weitere Ruinen.

Pejeng
Der Mond von Pejeng. Die grösste und eindrucksvollste antike Trommel aus Bronze wahrscheinlich über 1000 Jahre alt.

Gunung Kawi
In einer steilen Schlucht sind eine Anzahl von Monumenten in den Fels gehauen. Die Felskammern dienten Mönchen und Priestern als Meditationsräume.
11. Jahrhundert.

Tampaksiring / Pura Tirta Empul
Tempelanlage mit heiligen Quellen. Diese sollen magische Heilkraft haben. Balinesen nehmen darin ein heilendes Bad um Körper und Seele zu reinigen.
Die Anlage geht auf das Jahr 962 zurück.

Penelokan
Herrlicher Ausblick auf den noch aktiven Vulkan Mount Batur mit seinem See. Gute Einkehrmöglichkeiten in Restaurants mit tollem Ausblick auf den See und die umliegenden Dörfer Songan und Terunyan (Adatdorf)

Batur
Der Tempel Ulun Danu ist dem höchsten Gott gewidmet in seiner Offenbarung als Dewi Danu, der Gott der Seen und des Wassers.

Pujung
Sehenswerte schmale sich schlangenförmig windende Reisterrassen, die man in einem steilen Tal angelegt hat. (mehr Info)

Blick vom Kraterrand auf Vulkan und Kratersee
Blick vom Kraterrand auf Vulkan und Kratersee

zum Seitenanfang
 
Lake Bratan / Bedugul Tour

Lake Bratan / Bedugul Tour
( ca. 7 - 8 Stunden )

Mengwi
Pura Taman Ayun ist ein schöner, attraktiver königlicher Familientempel umgeben von Fischteichen. Auf vier unterschiedlichen Ebenen mit diversen Schreinen und Brunnen wurde dieser Tempel 1634 von Gusti Agung Anom, König von Mengwi erbaut.

Tempelanlage mit Bratansee
Tempelanlage mit Bratansee

Baturiti - Kaffee - Plantagen
Neben Kaffee- und Kakao - Plantagen lernt man eine ganze Reihe von weiteren exotischen Früchten kennen. Auch den Prozess der Kaffeeherstellung mit Kostprobe.

Bratan See
Idyllischer Bergsee in einer Hoehe von 1.340 Meter gelegen. Auf einer kleinen Insel steht  ein bedeutender Hindu - buddhistischer - Tempel aus dem 17. Jahrhundert. Von der vorgelagerten Parkanlage aus besticht uns die eindrucksvolle Silhouette des Tempels vor dem Hintergrund des Sees und der oft in Wolken verhangenen Berge.

Bedugul
Sehenswerter kleiner Markt mit vielen frischen Früchten und Gemüsen, Blumen und Orchideen. Balinesische Snacks und Kunsthandwerk.

Botanischer Garten
154 Hektar großer Garten, interessanten Bäumen und Baumfarnen und Blumen.
2 Orchideenhäuser sind angegliedert.

Bali Treetop Adventure Park
(wenn gewuenscht ) Innerhalb des botanischen Gartens wurde seit 2 Jahren der Treetop Adventure Park errichtet. Von hohen Seil - und Hängebrücken aus lässt sich der Wald von oben entdecken. (Eintritt 18 US$ )

Weiterfuehrende Informationen in Ihrem Reiseführer !

Exotisches auf dem Markt von Bedugul
Exotisches auf dem Markt von Bedugul

zum Seitenanfang
 
Besakih Tour

Besakih Tour
( ca. 7 - 8 Stunden )

Bedulu
Goa Gajah, eine fantastische, mysteriöse Elefantenhöhle vom 11th. Jahrhundert. Die Höhle und das angrenzende Wasserheiligtum wurden 1923 entdeckt.

Sidan
Pura Dalem, der Totentempel mit sehr feinen Schnitzereien

Bangli
Tempel Kehen, ein schöner Terrassen-Tempel gebaut im 13. Jahrhundert. (mehr Info)

Besakih / Gunung Agung
Der grösste und wohl eindrucksvollste "Muttertempel" von Bali, umgeben von zahlreichen Staats- und Familientempeln.

Iseh und Sidemen
Rückfahrt durch interessante Landschaften entlang der Straße Sidemen – Iseh. Sidemen ist ein Zentrum der Ikat Webkunst ( endek und songket)

Weiterfuehrende Informationen in Ihrem Reiseführer !

Gunung Agung - der höchste Berg auf Bali
Gunung Agung - der höchste Berg auf Bali

zum Seitenanfang
 
Tenganan / Candi Dasa Tour

Tenganan / Candi Dasa
( ca. 7 - 8 Stunden )

Klungkung
Taman Gili, eine Anlage mit Wasserbecken und einer kleinen zentralen Insel (Gili) auf der das Bale Kambang (Pavillon) steht. In einer Ecke steht das berühmte Kerta Gosa, die Gerichtshalle von Klungkung mit eindrucksvollen Deckenmalereien. Dies zeigen anschaulich welche Strafen man im Jenseits zu erwarten hat.

Goa Lawah
Eine heilige Fledermaushöhle. Tausende von diesen kleinen Flughunden hängen in dicken Trauben Kopf unter an der Decke. Eine alte Kultstätte aus dem 11. Jahrhundert. Auch ein Heiligtümern für Schlangen. Naga Basuki ist eine der Unterweltschlangen, die die "Weltenschildkröte" Bedawang, auf der Bali ruht, umschlingen und fesseln.

Tenganan
Bali Aga, Ureinwohner von Bali, streng traditionell und konservativ lebend. Reihendorf, Lontar Malereien und Schnitzereien.

Candi Dasa
Ein ruhiges Fischerdorf mit einem Tempel an einer Felswand. Davor eine schöne Lotos Lagune und einem schmalen, weissen Sandstrand, den die Fluten noch nicht weggeschwemmt haben. Viele gute und preiswerte Restaurants, auch direkt am Meer.

Padangbai
Kleiner Hafen ( Fähre nach Lombok ) mit nette kleine Restaurants und Buden am Wasser.
Es bietet sich hier die Möglichkeit für einen kurzen Aufenthalt zum Schwimmen in der
"Blauen Lagune" einer idyllischen Bucht. Leicht erreichbar zu Fuß in 5 Minuten. Restaurants und Liegestühle.

Weiterfuehrende Informationen in Ihrem Reiseführer !

Ikat-Weberin in Tenganan
Ikat-Weberin in Tenganan

zum Seitenanfang
 
Mengwi / Tanah Lot Sunset-Tour

Tanah Lot - Tour
( ca. 7 - 8 Stunden )

Taman Ayun / Mengwi
Pura Taman Ayun ist ein schöner, attraktiver königlicher Familientempel umgeben von Fischteichen. Auf vier unterschiedlichen Ebenen mit diversen Schreinen und Brunnen wurde dieser Tempel 1634 von Gusti Agung Anom, König von Mengwi erbaut.

Kedaton / Desa Kukuh und Belaya
Ein heiliger Affenwald. Auch fliegende Hunde hängen hoch in den Bäumen.

Jatiluih
Dieser Name bedeutet "Wahrlich Herrlich". Von einem einfachen Terrassen-Restaurant aus genießt man einen einmaligen Rundumblick über Reisterrassen. Es wird hier hauptsächlich roter Reis angebaut, aber auch eine spezielle Sorte roten Reis für einen wohlschmeckenden Tee. Reis-Tee und roten Reis sind erhältlich im Restaurant.

Pura Luhur Batukau
Ein Tempel an den Hängen des Batukau gelegen, abgelegen und mystisch. 7 stöckiges Dach und Schreine, die den drei Bergen Bratan, Buyan und Tamblingan gewidmet sind

Tanah Lot
Mit Sicherheit der landschaftlich am schönsten gelegene Tempel in Bali. Phantastische Szenerie besonders vor dem Farbenspiel eines Sonnenunterganges. Der meistfotografierte Tempel Bali's steht auf einem winzigen vom meerumtosten Felsen. Nirarta tauschte hier seinen Stock in eine Schlange und bezwang damit seine Feinde. Die Anlage datiert aus dem Jahre 1634.

Weiterfuehrende Informationen in Ihrem Reiseführer!

Tempel Tanah Lot mit Sunset
Tempel Tanah Lot mit Sunset

zum Seitenanfang

GÄSTE BUNGALOWS:      für unsere Gäste      Anfrage      Preisliste
Fragen & Antworten      Gäste erzählen      Gäste und Feste      Ausflüge      Was tun in Ubud      Bali Touren

© copyright: Villa-Orchid-Bali