Home / Startseite Home
E-Mail
  Alles über Villa Orchid Bali Villa Orchid
Villa Orchid - News Villa News

Bali - die Insel

Bali - Insel der Götter

 Bali's Landschaft 
 Tempel von Bali 
 Insel der Götter 
 Bali's Dämonen 
 Galungan Fest 
 Exotische Flora 
 Tropische Blüten 
 Bali's Früchte 
 Bali's Küche 

Unsere Reisen in Indonesien Unsere Reisen
  Webtips der Villa Orchid Bali Grusskarten
Webtips

Ongkara Insel der Götter

Pulau Dewata nennen die Balinesen ihre Insel, was soviel bedeutet wie "Insel der Götter". Tatsächlich ist das Eiland übersäht von Tempeln und Schreinen, die alle in ständigem Gebrauch sind.

BantenBantenBantenBantenBanten

Betende

Zum Einen sind die Balinesen aufgefordert, Tag für Tag Götter und Dämonen mit kleinen Blumenopfern zu besänftigen.

Zum Anderen begehen die Menschen der einzig Hinduistisch dominierten Provinz im ansonsten moslemischen Inselreich Indonesiens, alle markanten Übergänge von einem Lebensabschnitt zum nächsten in traditionellen Zeremonien.

PriesterPriester

Diese Manusia Yadnya genannten Rituale beginnen mit der Geburt, jedoch erst nach drei und sechs Monaten finden die Hauptfeiern Tigang Sasih und Weton für den Säugling statt. Weitere wichtige Durchgangsriten sind die Zahnfeilung Matatah, die Hochzeit Pewiwahan und die Verbrennung Ngaben.

Doch die Balinesen stehen auch in der Verpflichtung für ihre bereits verstorbenen Angehörigen noch nach deren Verbrennung in weiteren Ritualen, wie unter anderem Ngerorasin, deren Wiedergeburt zu garantieren.

BantenBanten BantenBanten BantenBanten
zum Seitenanfang

BALI - DIE INSEL:     die Landschaften von Bali     Tempel von Bali
Insel der Götter     Umgeben vom Dämonen     Galungan Fest
Bali's exotische Flora     Farbenfrohe Blütenpracht     Früchte von Bali
Balinesische Rezepte

© copyright: Villa-Orchid-Bali